Johanni 2013

Der Johanni e.V. richtet in diesem Jahr das zweite Mal das Volks- und Schützenfest in Eschershausen aus und hat aus diesem Anlass ein völlig neues Konzept ausgearbeitet, das sicherlich in der Region seines gleichen sucht!

 

"Johanni 2013", so wird das Fest in diesem Jahr heißen, aber nicht nur der Name ist neu: Vom Freitag, den 28. Juni, bis zum Montag, den 1.Juli 2013, kann auf zwei Zelten gefeiert werden.

 

Der Johanni wird mit seinen Mitgliedsvereinen und vielen freiwilligen Helfern in diesem Jahr erstmals auch als Festwirt auftreten und die Bewirtung auf den Zelten übernehmen. Neben der Umgestaltung der Festzelte, einer indirekten Beleuchtung der Zelte und neuer Dekoration werden in beiden Zelten die Cocktailprofis von Cocktail-Conceptbar aus Erfurt die Besucher verwöhnen.

 

Der Freitag beginnt traditionell mit dem Kommers um 19.00 Uhr auf dem Volksbank-Festzelt. Ab 20.30 Uhr beginnt dann die Mega-Party. Zu diesem Zeitpunkt öffnet ebenfalls die Party-Arena ihre Pforten.
Hier werden über die Region hinaus bekannte DJ`s auflegen. So konnten 2-4 Grooves, die momentan mit ihrem Hit "Down" in den VIVA Playcharts auf Platz 2 geführt werden, DJane LaVita aus Göttingen und der Lokal-Matador DJ Zeppi für dieses Event gewonnen werden. Die ersten 100 weiblichen Besucher der Party-Arena am Freitagabend werden mit einem Glas Sektempfangen und bis 21.30 Uhr ist Happy Hour für alle.

 

Im Volksbank-Festzelt wird gegen 22.00 Uhr die Top 40-Band Surprise einheizen. Die Band aus Bayern gewann bereits zweimal den Fachmedienpreis als beste Partyband Deutschlands und wurde dreimal vom goldenen Künstlermagazin ausgezeichnet. Vielen Besuchern wird die Band bereits vom Anntentag 2012 in Brakel bekannt sein.

 

Man kann sicher behaupten, dass bei diesem Programm wohl jeder Party-Fan auf seine Kosten kommen wird.

 

Am Samstag, den 29. Juni geht es dann um 13.30 Uhr mit dem Familiennachmittag weiter.
Es wird einen Baby- und Kinderbasar geben, der Förderverein "Tabaluga" des Kindergartens Eschershausen wird Kinder schminken und die"Wilden Raaben" vom Kindergarten Eschershausen zeigen eine Vorführung.
Ein besonderes Highlight des Nachmittags wird die Modenschau des Textilhauses Puschendorf.
Musikalisch begleitet wird der Nachmittag vom Handharmonika Ring Holzminden.

 

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen ebenfalls gesorgt.

 

Um 19.00 Uhr beginnt der Königsball mit der Proklamation der Majestäten. Auch für diese Veranstaltung konnte eine Band der Spitzenklasse mit den „Californian Dance Band" engagiert werden.

 

Um 20.30 Uhr öffnet die Party-Arena erneut ihre Pforten,  hier werden zwei DJ´s die Stimmung der Partygäste zum Kochen bringen.

 

Am Sonntag, den 30. Juni, beginnt der dritte Johannitag mit einem Ökumenischen Gottesdienst um 10.00 Uhr auf dem Volksbank-Festzelt, gefolgt von einer deftigen Erbsensuppe gegen 11.30 Uhr.

 

Um 15.00 Uhr startet der große Festumzug mit viel Musik vom Sportplatz und führt auf einer neuen Route durch die Stadt.

 

Der genaue Streckenverlauf wird noch bekannt gegeben.

 

Ab 16.30 Uhr werden die Musikkapellen auf dem Volksbank-Festzelt einige Musikvorführungen darbieten.

 

 Am Montag, den 1. Juli, findet zum Ausklang das Traditionelle Katervesper ab 19.00 Uhr auf dem Volksbank-Festzelt statt.

 

Der Johanni Eschershausen e.V. hat für die Planung dieses völlig neuen Konzepts viele Vorschläge und Ideen aus der   Bevölkerung aufgenommen und verspricht euch die heißesten Nächte des Jahres!

Vorstand des Johanni Eschershausen e.V.

1. Vorsitzende: Kerstin Jacksch

2. Vorsitzende: Markus Röse, Sebastian Bekiersz

Kassenwart: Olaf Ritterbusch

Schriftwart: Jörg Simon

Beisitzer: Tina Bekiersz, Luiza Lamping, Luiz Lamping, Sabrina Lamsat, Christina Mosel, Johannes Ohm

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Johanni Eschershausen e. V.
37632 Eschershausen

Vertreten durch: Kerstin Jacksch
Kontakt: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Hildesheim
Registernummer: 200653

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Quellverweis: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

Geschichte

 

Gegründet im Jahr 2011 aus einer Initiative ortsansässigen Vereine in Eschershausen:

- Sportschützen Club Eschershausen
- Schützengesellschaft Eschershausen
- Kyffhäuser Kameradschaft Eschershausen
- Schützenverein Scharfoldendorf
- MTSV Jahn Eschershausen
- Siedlerverein Eschershausen
- Feuerwehrkameradschaft Sankt Florian

hat sich der Johanni Eschershausen e.V. der Aufgabe gestellt, das jährliche Volks- und Schützenfest in Eschershausen zu organisieren.


In den vergangenen Jahrzehnten stand das Volks- und Schützenfest unter der Schirmherrschaft der Stadtverwaltung Eschershausen. Die personelle und finanzielle Situation der Stadt Eschershausen macht es aber unmöglich, alle mit der Organisation und Umsetzung des Festes verbundenen Pflichten zu erfüllen.


Deshalb hat es sich der Johanni Eschershausen e.V. zur Aufgabe gemacht, das Volks- und Schützenfest "Johanni" zu organisieren und durchzuführen, um es so für die Zukunft zu erhalten.
Ziel ist es das Fest auf Dauer attraktiv für jung und alt zu gestalten.